Evangelische Kirchengemeinde Roxel - Albachten - Bösensell  Sitemap | Suche | Impressum

Wir sind eingezogen!

So stand es auf der Einladung zur offiziellen Einweihung am 12. November 2005.

Am 1. August 2005 waren 40 Kinder und 7 Erzieherinnen in das von der Stadt Münster errichtete Gebäude am Wierling in Albachten eingezogen und füllten die Räume mit Leben und ganz viel Fröhlichkeit.

Seitdem hat sich viel getan im Evangelischen Claudius Kindergarten:

2009 wird die Einrichtung um 10 Plätze erweitert, im Foyer wird eine Spiel- und Erlebnisfläche errichtet.
2012/13 wird der Kindergarten um 3 Gruppen erweitert und hat nun Platz für 96 Kinder.
2019 wird eine 6. Gruppe angebaut, nun ist Platz für 105 Kinder.

Von Anfang an wurde im Claudius Kindergarten das offene Konzept gelebt. Die Räume sind in Funktionsräume eingeteilt, in denen die Kinder sich ihren Bedürfnissen und Neigungen entsprechend entfalten können.
Seit Sommer 2020 ist die Kita anerkanntes Familienzentrum NRW.

Foto zeigt das Team des Kindergartens zur Zeit von Claudia Werp.

Das kleine Team von 2005 unter Leitung von Claudia Werp ist inzwischen zu einem großen Team geworden.

Mehr als 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter der Leitung von Kathi Franko begleiten die 105 Mädchen und Jungen im Alter von 1 bis 6 Jahren durch den Kindergartenalltag.

Foto zeigt Elke Rösmann und Susana Dumler

Zwei Erzieherinnen sind dem Kindergarten über alle Jahre hinweg treu geblieben:

Susana Dumler und Elke Rösmann

Herzlichen Glückwunsch zum Dienstjubiläum!

Danke für 15 Jahre konstruktiver Mitarbeit mit ganz viel Herz und Liebe zu den Ihnen anvertrauten Kindern!

Eigentlich wollten wir ein großes Jubiläumsfest feiern, das dürfen wir leider nicht.

Aber wir dürfen „Danke“ sagen.

Herzlichen Dank an alle, die in den vergangenen 15 Jahren im Claudius Kindergarten gearbeitet haben, alle Veränderungen mitgetragen haben und sich mit ihren jeweiligen Stärken eingebracht haben!

Auf weiterhin gute Zusammenarbeit unter Gottes Segen!

Für die Kirchengemeinde

Helga Hahn (Trägervertreterin)

Andreas Hirschberg (Pfarrer)